Chor des Gymnasiums Fridericianum Rudolstadt
× Chor | Start Chor | Aktuelles Chor | Termine Chor | CD's Chor | Chronik Chor | Info's Datenschutz Impressum

Chor-Blog | 2017/18

Chor-Blog | 20.05.2018

Konzert im Schallhaus am 16.05.2018

Der Chor eröffnete die Konzertreihe „Sommermusik im Schallhaus“ - ein neues Kulturangebot in Rudolstadt

Ein besonderes Konzert liegt hinter uns: ein sogenan­ntes "Zuhör-­Konzert", denn das Publikum konnte uns während des Auf­trittes nicht sehen. Dieses für uns span­nende Konzert­erlebnis fand im Schallhaus auf der Hei­decks­burg Rudol­stadt statt. Schon bei unserem Foto­shooting zur CD "Optimistisch" hatten wir den besonder­en Klang im Schall­haus aus­probiert und als sehr beein­druckend em­pfunden. Nun bei der Etablier­ung der neuen Konzert­reihe wollten wir unbe­dingt unser Reper­toire in diesem besonder­en akustischen Raum aus­probieren.

"Diese neue Veran­staltungs­reihe ist ein Gemein­schafts­werk der Musik­schule Rudol­stadt, des Förder­ver­eins zum Er­halt des Schall­hauses, der Stiftung Thüring­er Schlös­ser und Gärten und des Restaurants 'Günthers'. Die Idee: An lauen Som­mer­abenden kann man einen Spazier­gang auf das Schloss mit Musik­genuss im besonderen Ambiente genießen. Bei schönem Wetter werden die Fenster ge­öffnet, so dass auch auf der Wiese die Musik zu hören ist." So konnte man in der OTZ vom 15.05.18 lesen.

Der Chor sang sowohl Lieder von der CD "Optimistisch", als auch aktuell neu ein­studierte Chor­songs in einer sogenannten "Unplugged-Version" - den Raum­klang aus­nutzend ent­stand ein sehr intensiver und erfrisch­end anderer Chor­klang. Die Chor­songs, als auch die solistisch­en Bei­träge mit instru­mentaler Unter­stützung über­zeugten das Publikum, welches sich eine Zu­gabe am Ende er­klatschte. Und auch die Spenden­box, die dem Erhalt des Schall­hauses zu­gute kom­men soll, war gut ge­füllt.

Vielen Dank an das zahl­reich er­schienene Publikum, die Betreu­ung durch Frau Giller vom Schloss, dem Freundes­kreis des Schall­hauses und der Musik­schule Rudol­stadt. Wir kom­men gerne wieder!

Text: V. Haupt | Fotos: E. Ziermann | 16.05.2018


Impressionen vom 16.05.2018 |


Blogeintrag davor | Blogeintrag danach