Chor-CD's

CD-Produktionen des Schulchores

Seit 2003 hat der Chor des Gymnasiums Fridericianum bereits 6 CD's in Eigen­regie produ­ziert. Die CD's sind bei Frau Nau­mann (sofern noch vor­handen) für ein klei­nes Ent­geld er­hältlich.

CD: "Optimistisch" 2016

Seit dem Er­schei­nen der letz­ten Chor-CD zum 350­jährigen Schul­jubi­läum 2014 sind be­reits mehr als zwei Jahre ver­gangen. Für den Chor des Frideri­cianums war es des­halb Zeit für ein neu­es Chor­programm und eine dazu­ge­hörige neue CD, die am 03.11.2016 ver­öffent­licht wor­den ist ...
Ent­standen ist ein spann­ender Mix aus schwung­vollen, emotio­nal anrühr­enden und provo­zierend nach­denklich mach­enden Songs, mit denen sich die jung­en Sänger hör­bar identi­fizieren - mal a cappella dar­geboten, mal groß orches­tral unter­malt, dann wieder spar­sam nur mit Klavier oder opu­lent mit voller Band­be­setz­ung be­gleitet.

01 Neustart (Joris)
[Solo: Laura Reimer]

02 Little numbers (Boy)
[Solo: Josefine & Johanna Olitzsch, Laura Reimer, Lia Engelhardt, Juliane Reuter]

03 Mercy street (Peter Gabriel)
[Solo: Josefine & Johanna Olitzsch, Laura Reimer, Lena Breternitz, Juliane Reuter]

04 Renegades (X Ambassadors)
[Solo: Josefine & Johanna Olitzsch, Laura Reimer]

05 Optimistisch (Martin Goldenbaum)

06 Vois sur ton chemin (Sieh auf deinem Weg) (Bruno Coulais)
[Nachwuchschor, Leitung: Juliane Streller]

07 With a little help (The Beatles)

08 Solo: All of me (John Legend)
[Solo: Johanna Olitzsch, Laura Reimer]

09 For all lovers (Stanfour)
[Solo: Laura Drews, Pauline Schmidt, Juliane Reuter]

10 Jar of hearts (Christina Perri)
[Auswahlchor*, Solo: Josefine & Johanna Olitzsch, Vreni Röder]

11 Adiemus (Karl Jenkins)
[Solo: Andra Barbulescu, Laura Drews]

12 Gewinner (Clueso)

13 Solo: Astronaut (Anna Depenbusch)
[Solo: Vreni Röder]

Chorleitung & Einstudierung: Volkmar Haupt, Ulrike Naumann

Alle Songs arrangiert von Volkmar Haupt [außer: 10, 13], Instrumente: Volkmar Haupt [außer: Gitarren von Maximilian Wilhelm (1, 2, 3, 4, 5, 7, 9, 12), Violine von Ulrike Nau­mann (4), Block­flöten von Lia Engel­hardt (3, 11), Klavier von Vreni Röder (13)].

Aufgenommen, editiert & gemixt von Volk­mar Haupt.
Gemastert von Emanuel Uch www.theemu.de.
Fotos: Bernhard Giller, Volkmar Haupt
Artwork: Maximilian Wilhelm www.wilhelm­musik.de
Produziert von Volkmar Haupt für das Gymnasium Frider­icianum Rudol­stadt www.fridericianum-rudolstadt.de.

Der Chor:
Johanna & Josefine Olitzsch*, Laura Reimer*, Juliane Reuter*, Lucie Schulze*, Elisa Happich*, Anna Jahn, Andra Barbulescu*, Melanie Händel, Vreni Röder, Lena Breternitz, Pauline Schmidt, Laura Drews*, Aliena Simonov,* Lia Engelhardt*, Theres Wohlfahrt, Alexa Promnitz, Natalie Senf, Lea Hein, Mary-Lee Winkler, Sophie Engelmann, Sarah Horn, Maria Seipold, Elisa Grubert, Tina Batzke, Lisa Marie Kühn, Klara Röpnack, Cäcilia Tanner, Josephine Rollinger, Karolin Beleitis, Antonella Meli, Lara Kaiser, Pauline Schwabe, Luisa Schulz, Florentine Piehl, Amelie Kühn, Sophia Leo, Leonie Sibilski, Chantalle El Helou, Paula Hübel, Anna-Maria Kerst, Marie Rosenberger, Emely Weber, Ginny-Vanessa Fröbisch, Nathalie Gier, Tammy Liemich, Hanna Matz, Emely Wallner, Eric Hopfmann, Peter Merkel, Florian Brüggemann, Carl-Christian von Dalnok, Karl Jagenholz, Michel Kämmer
als Gast: Leonie Haupt

Der Nachwuchschor:
Cassian Kühnert, Bibiane Hickl, Charlotta Hofmann, Greta Grünler, Una Kelterborn, Lara Folkers, Friderike Strunk, Laura Wosnitzka, Michelle Wranik, Emma Radschun, Amelie Furchtbar, Sina Hendel, Clara Brunner, Laetitzia Eckermann, Jasmin Heinze, Hanna Raths, Johanna Mayerhöfer, Romy Meisel, Alizee Bock, Melina Reichel, Paulina Schmidt, Lena Koglin, Tamara Böhm, Maria Senf, Louise Weder, Katharina Werner, Jody Kinze, Leonie Krug, Lara Jüngling, Jovana Brankovic

Wir danken Maximilian Wilhelm, Emanuel Uch, Bernhard Giller, Albrecht Noetzel, Klaus Ziegler, Heide & Leonie Haupt.

Wir danken für die Unterstützung dieser CD-Produktion dem Verein der Freunde des Gymnasiums Rudolstadt e.V., dem Kunst-Auktionshaus Wendl Rudolstadt, der Volksbank Gera-Jena-Rudolstadt eG, dem Notariat Wurlitzer, der FA Motzka, der Zahnarztpraxis Paschold, dem Stahlbau RSB, der Sparkasse Rudolstadt, der Commerzbank Rudolstadt, Herrn Tilo Treuter, Herrn Dr. St. Kerst und den Besuchern unserer Konzerte.

Plakat Releasekonzert 2016 (pdf)
Pressefoto 2016 (jpg)
CD-Cover 2016 (jpg)
Presseinfo zur CD (pdf)
Technikrider 2016/2017 (pdf)

CD: "AUDITE - FESTMUSIK" 2014

Im September 2014 ist eine Jubiläums-Chor-CD ver­öffent­licht worden. Im gleich­en Monat des Jahr­es 2014 beginn unser Gym­nasium das 350­jährige Schul­jubi­läum. Ent­stand­en ist eine auf den An­lass zu­ge­schnitt­ene CD, die ei­nen Quer­schnitt der Chor­arbeit an unserer Schule zum Inhalt hat. Ne­ben neu ein­studier­ten Liedern sind auf der CD his­torische Auf­nahmen von Songs aus den letz­ten bei­den Jahr­zehnten zu hören.

01 Audite Silete
[M./T.: trad., S.: Michael Praetorius, Arr.: Volkmar Haupt]

02 Earth Song
[M./T.: Michael Jackson, S.: Severin Geissler, Arr.: V. Haupt, Solo: Gitte van den Heuvel, Oliver Heinlein]

03 Love is all around
[M./T.: Reg Presley, Arr.: V. Haupt nach Arr. d. Flying Pickets u. YAG, Solo: Oliver Heinlein]

04 Life is a dream - update 2013
[M./T.: D. A. Mullen, D. Crawford, S.: J. Fischer, Arr.: V. Haupt, Solo: Judith Weiss, Anne Reichling - 2007, Gitte van den Heuvel - 2013]

05 Shakles
[M./T.: E. Atkins, T. Atkins, W. Campbell, Arr.: V. Haupt, Solo: Luisa Hertwig, Theres Wohlfahrt, Stefanie Schreiner, G. v. d. Heuvel]

06 Tumbalalaika
[M./T.: trad., Arr.: Tilmann Jäger]

07 instrumental - DANSE
[M.: Daniel Hellbach, Blockflöte: Lia Engelhardt, Klavier: Theres Wohlfahrt]

08 Fahrstuhl (Wenn ich nur wüsste)
[M./Arr.: V. Haupt, T.: J. Richter, Solo: Gitte v. d. Heuvel, Oliver Heinlein]

09 What if
[M./T.: G. Chr. Alares, J. C. Björnberg, L. G. Goutkin, Solo: Oliver Heinlein, Klavier: Gustav Tschirschnitz]

10 Heaven
[M./T.: Jim Vallance, Bryan Adams, Solo: Gitte van den Heuvel, Flügel@Aula Fridericianum: V. Haupt]

11 Irischer Reisesegen (Mögen sich die Wege)
[M./S.: Günter Schwarze, T.: Altirischer Reisesegen, dt. T.: mdl. überliefert, Arr.: Volkmar Haupt]

HISTORIE

12 Belle, qui tiens ma vie / 1994
[M.: Thoinot Arbeau, 1520-1595, Ltg.: Karl­heinz Schön­heid, anlässlich Fest­sitzung 100-Jahr-Feier am 17.10.1994, Ton­aufnahme: K. Schön­heid, Digitalisierung: V. Haupt, M. Schuster]

13 Laudate omnes gentes / 2003
[M.: Jacques Berthier, T.: nach Psalm 117,1, Ltg.: Ch. Trüe, U. Naumann, von der CD "Festkonzert", Mix: V. Haupt, A. Noetzel]

14 Bridge over troubled water / 2005
[M./T.: Paul Simon, Satz: R. Sund, Ltg.: V. Haupt, U. Naumann, Y. Michael, von der CD "Remember", Remix 2014]

15 Blessed be the lord / 2007
[M./T.: Jeff Hamlin, Arr.: Joachim Fischer, Volkmar Haupt, Solo: Maximilian Wilhelm, Vocal­band: Klaus Ziegler, Guido Reuter, Volkmar Haupt, Matthias Ortmann, Maximilian Wilhelm, von der CD "Next voices", Mix: Volkmar Haupt, 2007]

16 Verlorne Kinder / 2010
[M.: Barton, Danz, T.: Gundermann, Danz, Arr.: Volkmar Haupt, von der CD "Zweifach sind die Phantasien", Remix-sinfonisch 2014]

BONUS

17 Zeitmaschine - Festmusik zum 350jährigen Jubiläum des Gymnasiums
[Idee/Musik/Arrangement: Volkmar Haupt, Text: Ulrike Naumann, Carola Blöttner, Sprecher: Klaus Ziegler, Tabea Talina Jacobitz, Hendrik Püschel]

Chorleitung & Einstudierung: Volkmar Haupt, Ulrike Naumann

Aufgenommen von Volkmar Haupt im Juni u. November 2013 in Rudol­stadt und Schwarzens­hof (Auf­nahme­assistenz: Maxi­milian Wilhelm, Gustav Tschir­schnitz, Lukas Schwar­mat u. Matthias Jer­mutus). Schlag­zeug­auf­nah­men im Oktober 2013 im W-Land-Studio von Volkmar Haupt. Orchester­auf­nahmen im Dezember 2013 im Theater Rudol­stadt von Matthias Schuster und Volkmar Haupt. Sprach­aufnahmen für "Zeit­maschine" im April 2014 von Hendrik Püschel und Volkmar Haupt.

Alle Instrumente ein­gespielt und programmiert von Volkmar Haupt, außer: Maxi­milian Wilhelm www.wilhelmmusik.de - E-Gitarre bei Titel 2, 4, 8, 16 u. zusätzl. Gesänge bei Titel 2, 5, Wie­land Götze www.wielandgoetze.com - Schlag­zeug bei Titel 2, 4, 8, 16, Streicher der Thüringer Sym­phoniker Saal­feld - Rudol­stadt, Ltg.: Oliver Weder www.theater-rudolstadt.de bei Titel 8.

Gemischt von Volkmar Haupt und Matthias Schuster im Februar/April 2014, außer Titel 12, 13, 15.
Gemastert von EmU www.theemu.de im April - Mai 2014.
Booklet­gestaltung: Franziska Kolb salon.io/franziska-kolb
Fotos: Bernhard Giller, Franziska Kolb, Ulrike Naum­ann, Stadt­bibliothek Rudol­stadt, privat
Koordination und Organisation: Ulrike Naumann
Produziert von Volkmar Haupt für das Gym­nasium Frider­icianum Rudol­stadt.

Chorschüler und Sologruppen (*Titel):
Gitte van den Heuvel (*2), Hanna Schwager (*9, 11), Elisabeth Welter, Julia Deutschmann (*2, 3, 9), Lisa Reimer (*2, 11), Morgana Piater (*9, 11), Stefanie Schreiner (*1, 11), Nicola Heidl (*5), Fabienne Lang, Charlotte Weder (*1, 2, 3, 9, 11), Lia Engelhardt (*11), Laura Reimer (*1, 3, 5, 11), Theres Wohlfahrt, Josephine Olizsch, Johanna Olizsch, Lucie Schulze, Juliane Reuter (*1), Jasmin Wenzel, Alexa Promnitz, Vreni Röder (*3, 5, 11), Melanie Händel, Sandrine Groh, Friederike Heidl, Luisa Hertwig (*5), Chiara Luge, Amelie Beck, Laura Drews, Luisa Keppler, Saskia Lauterbach, Antonia Matiss, Natalie Senf, Loreen Schöning, Hanna Meier (*11), Oliver Heinlein (*1, 5, 11), Gustav Tschirschnitz (*1, 2, 6, 8, 11), Matthias Jermutus, Lucas Schwarmat (*5)

CD: "Zweifach sind die Phantasien" 2010

Auf der CD "Zweifach sind die Phantasien", die 2010 auf­ge­nommen wurde, sind aus­schließ­lich Lie­der in deut­scher Sprache ver­sammelt - von Her­bert Gröne­meyers "Mensch" über alte Weihnachts­lieder in neu­em Gewand bis hin zu Clueso's "Barfuß".

01 Mensch
[M./T.: Herbert Grönemeyer, Arr.: Volkmar Haupt, Solo: Gitte van den Heuvel, Juliana Glombik, Erik Milow]

02 Es geht eine dunkle Wolk herein*
[M./T.: Deutsches Volkslied (17. Jh.), Arr.: Carsten Gerlitz]

03 Zweifach sind die Phantasien
[M.: Reinhardt Repke, T.: Wilhelm Busch, Arr.: Volkmar Haupt, Solo: Franziska Unruh, Aline Stadermann]

04 Verlorne Kinder
[M.: Hassbecker, Barton, Danz, T.: Gundermann, Danz, Arr.: V. Haupt]

05 Barfuß
[M./T.: Clueso, Arr: Volkmar Haupt, Solo: Juliana Glombik, Gitte van den Heuvel, Max Rentsch]

06 Vom Himmel hoch
[M.: Martin Luther, T.: Gerhard Schöne, Arr.: Volkmar Haupt, Solo: Franziska Unruh, Gitte v. d. Heuvel, Theresia Groh, Juliana Glombik]

07 Ich steh an deiner Krippe hier
[M.: Johann Sebastian Bach, T.: Gerhard Schöne, Arr.: Volkmar Haupt, Solo: Josefine Dyroff, Sarah-Sophie Heinrich, Juliana Glombik, Bernhard Braun, Romy Harzer]

08 Abend wird es wieder*
[M.: Ch. H. Rinck, T: H. Hoffmann v. Fallersleben, Arr.: C. Gerlitz]

09 Mensch (Video), Dokumentation (Video)

Chorleitung: Ulrike Naumann, Volkmar Haupt
Alle Instrumente: Volkmar Haupt, außer * Carsten Gerlitz
Aufnahme, Mix & Master: V. Haupt, Assistenz: Stefan Raabe
Fotos: Ulrike Naumann, Cover & Videoproduktion: Volkmar Haupt

CD: "NEXT VOICES" 2007

2007 entstand die CD "Next Voices" - mit viel­en Be­arb­eitungen eng­lisch­er Pop­songs. Be­ein­flusst wur­den die Auf­nahmen durch die zwei­malige Teil­nahme an den A-cappella-Projekten "Stimm­fonie im Mon Ami" in Weimar und "Vox Attack" in der Er­furter "Schotte" in Zu­sammen­arbeit mit der Weimarer A-cappella-Band "yellow and green" und den "Stouxingers" (heute "Slix") aus Halle.

01 Life is a dream
[M./T.: D. A. Mullen, D. Crawford, Arr.: J. Fischer, V. Haupt, Solo: Judith Weiß, Anne Reichling, Anja Beger, Melanie Hunger]

02 Blessed be the lord - 100% A Cappella Next Voices
[M./T.: J. Hamlin, Arr.: J. Fischer, V. Haupt, Solo: Maximilian Wilhelm, Vocalband: yellow and green]

03 Home
[featuring Florian Ruhs, M./T.: M. Bubblé]

04 Mother earth
[M./T.: L. Maierhofer, Arr.: V. Haupt, Sprecherin: Marie-Luise Dieter]

05 You've got a friend
[M./T.: C. King, Arr: U. Führe, Volkmar Haupt]

06 Leningrad
[featuring Paul Wolff, M./T.: B. Joel]

07 Fields of gold - Next Voices
[M./T.: Sting, Arr.: V. Haupt, Solo: M. Wilhelm, P. Wolff, F. Ruhs, Solo-Git.: M. Wilhelm]

08 Viel zu weit
[featuring Maximilian Wilhelm, M./T.: D. Zöllner, A. Gensicke, P. Markgraf]

Chorleitung: Ulrike Naumann, Volkmar Haupt
Alle Instrumente: Volkmar Haupt
Aufnahme, Mix & Master: Volkmar Haupt, Assistenz: Guido Reuter

CD: "Remember" 2005

Auf der zwei­ten Chor-CD Remember aus dem Jahr 2005 sind vor allem Songs der Beatles in einem Medley vereint.

01 The Beatles in Revue
[M./T.: J. Lennon, P. Mc Cartney, Arr.: Ed Lojeski, V. Haupt]

02 Bridge over troubled water
[M./T.: Paul Simon, Arr.: R. Sund]

03 As tears go by
[M./T.: Mick Jagger, Arr.: W. Hoffmann]

04 I want you
[M./T.: Maximilian Wilhelm, Arr.: V. Haupt, voc, git: Maximilian Wilhelm, add. programmings: V. Haupt, A. Noetzel]

Chorleitung: Ulrike Naumann, Volkmar Haupt, Y. Michael
Alle Instrumente: Volkmar Haupt
Aufnahme, Mix & Master: Volkmar Haupt, Albrecht Noetzel
Cover: A. Danz

CD: "Festkonzert" 2003

Ein Novum in der Geschich­te des Chor­es war die Auf­nahme der ers­ten CD, die 2003 mit Hilfe des neuen Musik­lehrers Herrn Haupt entstand. Im Mittel­punkt der CD steh­en klassische A-cappella-Stücke.

01 Freunde, die ihr seid gekommen
02 Jikela emaweni hamba
03 Jeder Mensch
04 Mit Lieb bin ich umfangen
05 Laudate
06 Es war ein König in Thule
07 Ännchen von Tharau
08 California Dreaming
09 I'm walking
10 Wochenend und Sonnenschein
11 Goodby, well, it's time to go

Chorleitung: Ch. Trüe, U. Naumann
Klavier: U. Naumann
Aufnahme, Mix & Master: V. Haupt, A. Noetzel